Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.


Montag, 8. August 2011

In meiner Wollabteilung

hat sich etwas mehr getan. Zu Ostern gab es gehäkelte und anschließend gefilzte Eierwärmer aus Lana Grossa  “Feltro”.
DSC00834
Aus Lana Grossa “Divino print” ist dieses “Drehjäckchen” gestrickt. Das Vorderteil ist über einige Reihen zusammengestrickt und nach dem Drehen hat man eine rechte und eine linke Seite.
DSC00521
Die Weste ist gehäkelt aus Lana Grossa “Pallino” und anschließend mit Fransen beknüpft
DSC00520
Wieder mein Lieblingsgarn in diesem Sommer – Lana Grossa “Divino” in Türkis – eine Tunika im Fallmaschenmuster, total luftig. Dazu ein Häkelschal aus Lana Grossa “Rete” ein neues Garn in Netzoptik.
DSC00515 DSC00517
Leider sieht man hier das Muster nicht so gut – sollte man nicht bei einem spannenden Krimi stricken – höchste Konzentration ist angesagt. Gestrickt mit Lana Grossa “Divino print”
DSC00897
Ein Trampertuch für Babys aus Lana Grossa “Paddy print” gestrickt
DSC00522
Dies hier ist mein Urlaubsprojekt – ein großes Dreieckstuch aus der neuen Lana Grossa “Lace Merino”. Traumhaft zu verstricken mit 3-3,5 Nadel. Man braucht dafür auch nur 3 Knäuel. Optimal für unterwegs, passt in jede Handtasche.
DSC00524 DSC00525 
Zwei Trampertücher aus Lana Grossa “Magico” und “Solo Tono”
DSC00894 DSC00895
und eines aus einem “Zauberball” von Schoppel – ausnahmsweise :-)
DSC00900 
Seht ihr -  und deshalb hatte ich keine Zeit mehr zum posten.
Wollige Grüße

Kommentare:

  1. Hallo Christina
    Schön von dir zu lesen und noch schöner das du wieder gesund bist.
    Woowww, du warst aber während deiner Abwesenheit ganz schön fleissig, wunderschöne Sachen hast du gestrickt und so vieles *staun*
    Tüchtigen Zuwachs in deiner Siggysammlung hast du auch bekommen.
    Dein Wandbehang ist auch mega schön.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Strickarbeiten ,deine Siggy-Sammlung wächst!!!
    Liebe Grüße
    Gitta

    AntwortenLöschen
  3. wou - fleißig-fleißig - wou
    und sooooooooo schön alles
    einiges kenn ich ja in echt,deshalb weiß ich auch real,wie schön Deine Stricksachen sind,diese komplizierten Muster die Du kannst,bist schon eine echte strick-Künstlerinn,bewundernswert !

    Der Wandbehang ist ja auch soooooo schön geworden,der ist bestimmt ein Schmuckstück.
    lg Enga

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger... Linking to the HOST

Backlink

Linking to the HOST Adding link to http://www.maschenfein.de/2016/03/01/auf-den-nadeln-maerz-2/